Portfolio

Acht Häftlinge

Die Serie "Acht Häftlinge", eine Kooperation der Süddeutschen Zeitung, des Bayerischen Rundfunks und von Correctiv.

Der Einsiedler

Hans-Georg Baermann saß 20 Jahre im Gefängnis. Die anderen Jahre seines Lebens verbrachte er im Wald. Das Leben eines rastlosen.

Riham, Rana, Riim

Riham, Riim und Rana sind drei Mädchen aus Syrien. Die Geschichte, wie geflohene Kinder ein ganzes Dorf aus den Angeln heben.

Lieber sterben

Sommer 1989: Fünf Kinder wollen aus dem brutalsten Umerziehungsheim der DDR fliehen - und begehen eine Verzweiflungstat.

Jedem die Wahrheit

Wenn sich Menschen vor Gericht begegnen, treffen sich auch mehrere Wahrheit. Wie findet man heraus, welche stimmt?

Märchenwald

Wie ist von einen Ort geblieben, den man als Kind geliebt hat? Liebt man ihn als Erwachsener noch genauso? Zu Besuch im Magic Park Verden.

Unter Kapuzen

Achim Schmid war Chef des deutschen Ku-Klux-Klan. Heute lebt der gebürtige Mosbacher in den USA und macht sich für Integration stark.

Geisterjäger

Ein Besuch bei echten Geisterjägern in Nordrhein-Westfalen, und die Suche nach einem seltsamen Ding im Fenster.

Straßenkinder

Eine Woche auf der Straße. Eine Woche Depression. Eine Woche die andere Seite der Welt. Die Straßenkinder von Leipzig.